Unsere Philosophie



Wir begleiten Sie in diesen schweren Tagen kompetent, einfühlsam und ideenreich , um Ihnen eine wirkliche Hilfe bei der seelischen und organisatorischen Bewältigung der Situation zu sein.

Nehmen Sie sich  Zeit für Ihren persönlichen Abschied.
Nach unserer Erfahrung ist dies der erste Schritt auf dem Weg in eine gute Trauerverarbeitung.

Den Verstorbenen ein letztes Mal im Haus haben, Familie und Freunde einladen um Seiner zu gedenken. Blumen aus dem eigenen Garten, ein letzter Brief, ein selbstgemaltes Bild, können Sargbeigaben sein

Ob es ein schlichter Abschied oder ein aufwändiges Fest wird, das liegt allein in Ihrem Ermessen.

Sie sind interessiert an unserer Arbeit? Gerne führen wir Sie durch unsere Räume, beantworten Ihre Fragen, und erzählen aus unserem Erfahrungsschatz. Einzelpersonen sind genauso willkommen wie Schulklassen oder andere interessierte Gruppen.